google-site-verification: google1c3e1f1466a74f2e.html
 
Thu, Jul 09 | Online Bondage Class

Bondage Online - Basis-Kurs (DEUTSCH)

Lerne Bondage gemütlich von Zuhause aus! Sicher, Einfach und Sexy.
Anmeldung abgeschlossen
Bondage Online - Basis-Kurs (DEUTSCH)

Time & Location

Jul 09, 2020, 7:00 PM – 8:00 PM
Online Bondage Class

About the Event

Du möchtest Bondage gemütlich von Zuhause aus lernen? 

Dann herzlich willkommen zu unserem neuen online Kurs!

 

An wen richtet sich der Kurs?

Der Kurs richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene im Bereich Rope-Bondage. 

Das erste Mal dabei? Dann schau bei unserer Bondage-Einführung vorbei, wo du wichtige Grundlagen lernst. Sie findet immer eine Stunde vor dem Kurs statt und ist für Kursteilnehmer gratis. 

Kursziele 

Ziel des Kurses ist der Sichere und intuitive Umgang mit dem Seil. Handling, Seilführung, Mind-Set, Spannung und Aufbau einer Session sind dabei genauso Lernziele, wie Basisknoten, Sicherheitsaspekten und einfache bis komplexe Fesselungen. Einige Beispiele sind Oberkörperharness, Wickeltechniken, Hüftharness, Flaschenzug, Futomomo, Mono-Gloves, Ganzkörper-Harness oder ähnliches. Diese Fesselungen kann man einzeln verwenden oder später auch zu komplexeren Bondages miteinander kombinieren. Dabei besteht keine feste Reihenfolge, in welcher die Fesselungen erlernt werden müssen. 

Aufau des Kurses 

Der Kurs besteht aus dem Übungsteil, wo jeweils eine neue Fesselung durch den live Trainer vermittelt wird. Anschließend können die teilnehmer das erlernte in ruhe üben und widerholen, wobei der Trainer für Fraen und Tipps bereitsteht und zuschaut. Im Anschluss erhalten die Teilnehmer außerdem noch zugang zu einem Video Tutorial, so dass die Teilnehmer das erlernte zuhause Widerholen können. Dabei haben die Teilnehmer die Möglichkeit die Fesselung in der 1.-Person-Perspektive in den Videos zu wiederholen. 

Der Trainingsplan

Der gesamte Kurs besteht aus 8 unabhängigen Einheiten. In jeder Einheit gibt es ein komplettes Bondage, welches auf einer wesentlichen Grundtechnik beruht. Diese Technik kann auch anders angewandt werden und mit den anderen Kombiniert werden. Somit werden die Teilnehmer nach jeder Stunde mehr eigene Bondages fesseln können

Das benötigt ihr:

  • Rechner (PC, Laptop, SmartPhone, Tablet o.ä.) mit Kamera und Microphon
  • Bondage-Seil in den Längen 1*12m, 2*6m und 4*4m
  • Ein Trainingspartner ist zu empfehlen, aber kein Muss. Viele Bondages werden als Self-Bondage-Varianten gezeigt. Außerdem besteht die Möglichkeit mit Stuhl, Decke und Kissen auch komplexere Fesselungen nachzumachen.

Realitätsnähe, verwendete Technik und Datenschutz

Der live Teil findet in einem Zoom-Raum statt. Hier gibt es die Mögichkeit, dass wir uns alle live via Cam sehen und miteinander reden können. Dies gibt ein realitätsnahes Erlebnis, vor allem, wenn man einen großen Monitor oder Fernseher angeschlossen hat. Als Moderator kann ich (Breakout-)Räume erstellen, wo wir uns für das Training hinbegeben werden, so dass wir nicht durch Nachzügler oder so genannte Zoom-Bomber gestört werden. 

Für die Teilnahme benötigt ihr auf dem Smartphone die App, auf dem Rechner nicht mal diese. Ihr benötigt KEINEN Zoom-Account! Ihr erhaltet die Meeting-ID und das PW nach Anmeldung per E-Mail. Somit könnt ihr annonym teilnehmen, ohne dass personenbezogene Daten von Euch an Zoom übermittelt werden. 

Wir weißen darauf hin, dass Zoom Meetings aufgezeichnet werden können. Dies kann durch den Trainer erfolgen, der dies vorher ankündigt und was durch ein entsprechendes Symbol eindeutig zu erkennen ist, aber auch durch andere Teilnehmer, die dies über eine Handycam oder ein anderes Medium auch heimlich machen können. Auch Chat und andere Angaben im Zoom Meeting können für andere Teilnehmer einsichtig sein. Ihr habt bevor ihr den Zoom-Raum betretet die Möglichkeit Cam und Microphon auszuschalten und somit komplett anonym (es wird nur den von Euch gewählte Name angezeigt) teilzunehmen.

Wenn ihr komplett anonym bleibt haben wir es jedoch schwer, Euch zu erkennen und ohne eingeschaltetem Microphon und Cam können wir nur begrenzt auf Euch und Eure Fragen und Probleme eingehen. Bitte wählt daher ein Anonymitätskonzept, welches für Euch den besten Weg darstellt und abwägt zwischen community und vertrauen, aber auch persönlicher Sicherheit. 

- - - ENGLISH - - -

Do you want to learn rope bondage? Then welcome to our new online course!

 

Who is the course aimed at?

The course is aimed at beginners and advanced users in the field of rope bondage.

First time here? Then have a look at our bondage introduction, where you will learn important basics. It always takes place one hour before the course and is free for course participants.

Course goals

The aim of the course is the safe and intuitive handling of the rope. Handling, rope guidance, mind set, tension and setting up a session are just as much learning objectives as basic knots, safety aspects and simple to complex bondages. Some examples are upper body harness, wrapping techniques, hip harness, pulley, Futumomo, mono gloves, full body harness or similar. These bonds can be used individually or later combined to form more complex bondages. There is no fixed order in which the bonds have to be learned.

Establishing the course

The course consists of the exercise part, where a new bond is imparted by the live trainer. Then the participants can practice and repeat what they have learned, with the trainer standing by for questions and tips and watching. Afterwards, the participants also have access to a video tutorial so that the participants can repeat what they have learned at home. The participants have the opportunity to repeat the bondage from the first person perspective.

The training plan

The entire course consists of 8 independent units. In each unit there is a complete bondage, which is based on an essential basic technique. This technique can also be used differently and combined with the others. Thus, the participants will be able to tie up more of their own bondages every time.

You need:

  • Computer (PC, laptop, smartphone, tablet or similar) with camera and microphone
  • Bondage rope in the lengths 1 * 12m, 2 * 6m and 4 * 4m
  • A training partner is recommended, but not a must. Many bondages are shown as self-bondage variations. There is also the option practice more complex bonds with a chair, blanket and pillow.

Realism, technology used and data protection

The live part takes place in a zoom room. There is a possibility here that we can all see each other live on cam and talk to each other. This gives a realistic experience, especially if you have a large monitor or TV connected. As a moderator, I can create (breakout) rooms where we go for training so that we are not disturbed by stragglers or so-called zoom bombers.

To participate you need the app on your smartphone, not even this on your computer. You do NOT need a zoom account! You will receive the meeting ID and the PW after registration by email. You can therefore participate anonymously without having your personal data transmitted to Zoom.

We know that zoom meetings can be recorded. This can be done by the trainer, who announces this beforehand and what can be clearly recognized by a corresponding symbol, but also by other participants who can also do this secretly via a Handycam or other medium. Chat and other information in the Zoom Meeting can also be viewed by other participants. Before entering the zoom room, you have the option to switch off the cam and microphone and thus participate completely anonymously (only the name you selected is displayed).

If you remain completely anonymous, it will be difficult for us to recognize you and without the microphone and cam switched on, we can only respond to you and your questions and problems to a limited extent. Therefore, please choose an anonymity concept that is the best way for you and weighs between community and trust, but also personal security.

Tickets
Price
Quantity
Total
  • Single Ticket
    €15
    €15
    0
    €0
  • Ganzer Kurs (8x)
    €120
    €120
    0
    €0
  • Student & Azubis (Soli-Ticket)
    €8
    €8
    0
    €0
Total€0

Share This Event